Equitalia-Steuerzahlkarten werden ab Juni 2016 nur mehr an PEC Adressen zugestellt

Erstellt von am 8. Mrz 2016 in Allgemein
Equitalia-Steuerzahlkarten werden ab Juni 2016 nur mehr an PEC Adressen zugestellt

Die Steuereinhebebehörde EQUITALIA hat mitgeteilt, dass ab Juni, Steuerzahlkarten nicht mehr, wie bisher, mittels Einschreibebrief zugestellt werden.

Die Benachrichtigung erfolgt ausschließlich über die zertifizierte PEC E-Mail Adresse. Das Datum der Übermittlung dient dabei als Eingangsdatum und bestimmt somit auch die Fristen für Zahlungen bzw. Rekurse. Ob die E-Mail gelesen wurde oder nicht, spielt keine Rolle.

Daher ist es besonders wichtig, den Posteingang der zertifizierten PEC E-Mail Adresse regelmäßig zu kontrollieren.

Privatpersonen erhalten aber weiterhin einen Einschreibebrief.